Moin moin (wie der gesprächige Norddeutsche sagt / ein Drittel Minderheit)
oder
tachauch (wie man im Ruhrpott so sagt / zwei Drittel Mehrheit),

hier gibt es Schlümpfe mal in anderer Form zu sehen
.
.

Textblock
Spiessgesellen

.
.
Historischer Abriss:

Vor nun gut zwanzig Jahren (im Jahr 1984) wurden wir während unseres Studiums von einem Freund zu einem neuen Spiel (Dungeons & Dragons (eingetragenes Warenzeichen)) eingeladen. Bei diesem Rollenspiel ging es darum, sich in seiner Fantasie in eine Welt zu versetzen und darin Abenteuer zu erleben. Dabei waren manchmal auch genaue Standorte in einem gedachten Raum wichtig. Hierzu gab es für die sieben verschieden Charakterklassen aber nur jeweils eine Figur zu kaufen (siehe als Beispiel unten das kleine Bild des Elfen). Wenn zwei Mitspieler die gleiche Charakterklasse spielen wollten, war man daher eingeschränkt. Deshalb haben wir dann Schlümpfe als Spielfiguren benutzt. Dann wurden die Schlümpfe farblich modifiziert und mit Gegenständen ausgerüstet. Als weitere Ausbaustufe wurden dann die Schlümpfe komplett umgebaut. Irgendwann wurden dann die Schlümpfe unabhängig vom Rollenspiel einfach nur zum Spass umgebaut.

Die Schlümpfe wurden um Teile anderer Figuren ergänzt, mit Playmobil-Ausrüstungen versehen oder auch mit Teilen aus Überraschungseiern umgemodelt.

Die Ergebnisse haben wir auf diesen Seiten zusammen gestellt.
.
.
Bildname

Textblock
Dr. Hfrhfuhurr
.
Dr.Hackethal

.
BildnameBildname

Textblock
[Besucherzähler]